Museum der schönen Künste in Saint-Lô

Museum der schönen Künste in Saint-Lô

Museum der schönen Künste in Saint-Lô

Auf dem Platz Champ de Mars, in einem zeitgenössischen Gebäude, zeigt das Museum der Schönen Künste und der Geschichte ein reichhaltige, sehr vielfältige Sammlung.

Mit über 500 ausgestellten Werken bieten die Sammlungen des Museums ein großes Panorama der Geschichte der Malerei seit dem 17. Jahrhundert bis heute, mit vielen Künstlern wie Jordaens, Rousseau, Corot, Millet, Boudin, Moreau, Léger, Denis, de Castro sowie mit Portraits der Familie Matignon-Grimaldi.

Die Sammlung der Wandbehänge des 16. bis 20. Jahrhunderts, vom berühmten Wandbehang der Liebe von Gombault und Macée bis Jean Lurçat und Grau Garriga, macht es zu einem unbedingt sehenswerten Ort.

Ein neuer Bereich für die reiche Geschichte von Saint-Lô von der Steinzeit bis zum Wiederaufbau ist auf über 300 m² zu sehen.

Das Museum zeigt pro Jahr mehrere Wechselausstellungen, abwechselnd mit moderner oder zeitgenössischer Kunst, die die ständige Sammlung bereichern sollen.

Öffnungszeiten

Hochsaison: Juli und August, Dienstag bis Sonntag, 13.30 bis 18.30 Uhr (Schließung der Abendkasse um 18 Uhr).

Nebensaison: September bis Juni, Dienstag bis Sonntag, 14:00 bis 18:00 Uhr (Schließung der Abendkasse um 17:30 Uhr).

Geöffnet am 8. Mai, 30. Mai, 14. Juli und 15. August / Geschlossen am 1. Januar, 1. Mai, 1. November und 25. Dezember.

Preise

Von 2,50 € bis 5,50 € / Kostenlos für Kinder unter 12 Jahren / Reduzierter Preis für 12 bis 30 Jahre.

Zahlungsart

Bank- oder Postschecks, Bargeld

enlightened Vergessen Sie nicht, nach Ihrem Museumspass zu fragen:

(Kunstmuseum + Bauernmuseum der Normandie = 7 €)

Contact

Museum der schönen Künste in Saint-Lô

Place du Champ de Mars

50000 Saint-Lô

02 33 72 52 55

Contacter par e-mail
-A +A

L'espace pro

Espace Pro

Rejoignez-nous
sur Instagram

Logo instagram

#saintloagglotourisme

"A votre écoute"

Notre priorité : votre satisfaction !!!

Questionnaire de satisfaction Suggestions Réclamations